Bereits in frühen Jahren fing ich an mich – noch unbewusst – für Persönlichkeitsentwicklung zu interessieren. Mit 7 Jahren tauchte ich in die Welt der Kampfkunst ein und übte dies viele Jahre sehr erfolgreich aus. Beim Kampfsport geht es darum, mit anderen Menschen in den wahren Kontakt zu gehen. Dort erlernt man fokussiert und gradlinig zu sein, sich auszurichten, Ziele zu erreichen, klar und wahrhaftig zu sein und vieles mehr. Diese wunderbaren Eigenschaften wollte ich an alle Menschen weitergeben.

Geschenk für alle HerzensMenschen

Mit dem Gutscheincode „HerzensMenschen“ gibt es das Ticket für das 2-Tages-Seminar „Geiles Leben“ für 99,– statt 249,–

HIER dabei sein: https://denysscharnweber.com/schnupperseminar-geiles-leben/

Mit 16 Jahren wurde mir bewusst, dass ich Trainer der Persönlichkeitsentwicklung werden möchte. Aufgrund dessen, dass ich damals nicht wusste, dass es dies als Beruf gab, ging ich erst eine Zeit lang einen anderen Weg, als erfolgreicher Unternehmer im Bereich Vertrieb und Verkauf. Mit Ende 20 habe ich mich wieder daran erinnert, was eigentlich schon immer mein Traum war. Ich begann mich professionell auszubilden lassen und fuhr zu den besten Trainern der Welt. Da ich schon immer den Drang hatte Dinge weiterzuentwickeln, kam auch hier der Punkt, an dem ich verstanden habe, dass es nicht nur darum geht bestimmte Strategien und Techniken zu erlernen, sondern dass es vielmehr darum geht Menschen wirklich im Herzen zu berühren um wahre Veränderung herbeizuführen.

Viele Methoden haben Grenzen, sind zu starr und lassen keine Möglichkeit für persönliche Entfaltung. Flexibilität, Leichtigkeit, Freiheit, Offenheit und den Menschen das zu geben, was sie in diesem Moment brauchen, ist für mich der richtige Weg um dauerhaft etwas zu bewegen. Deshalb fügte ich dem herkömmlichen NLP die Herzenergie, die Meditation und die Energiearbeit hinzu und entwickelte das Neuro Resonanz Training, welches heute eines der führenden Trainingsmethoden ist, um andere Menschen in die Kraft zu bringen.

Man könnte auch sagen dieser Werdegang hat einen ähnlichen Verlauf wie Bruce Lee es hatte, der sich von einem Großmeister ausbilden ließ und dann seinen eigenen Stil entwickelte, indem er das Beste aus allem kombinierte und zusammenfügte.

Website der Denys Scharnweber Akademie