Service Excellence in der Hotellerie

Wer steht bei Ihnen am Empfang und warum? Wird der Gast persönlich oder standarisiert begrüßt? Wie verhalten sich Mitarbeiter gegenüber den einzelnen Charakteren der Gäste? Wer das emotionale Leitsystem des Menschen kennt, weiß wie Gäste ihre Entscheidungen treffen.

Service Excellene aus der Sicht des Gastes. Bedingt durch unsere Spiegelneuronen übernimmt der Mensch wiederkehrende Sachverhalte und Gewohnheiten von anderen Personen und passt sich diesen an. Dies führt zur sogenannten „Betriebsblindheit“, die die Kreativität in der individuellen Gästebetreuung einschränkt. Als neutraler Beobachter werden Verbesserungen in Abläufen und versteckte Potenziale der Mitarbeiter sichtbar. Dieses Seminar als Hotel-Mentoring ist in zwei Varianten buchbar. Als Potenzialanalyse des Hotels für Führungsverantwortliche und Personal Development der Mitarbeiter durch Vermittlung neuer Erkenntnisse in der Gästebetreuung.

Hotellerie Spirit für neue Wege zur Gästezufriedenheit

 

Bei meinem Besuch in ihrem Hotel oder Restaurant prüfe ich nicht ihr Angebot von der Anbieterseite aus, sondern wie der Gast ihr Angebot versteht und nutzt. Weiterhin welche Informationen beim Gast gespeichert bleiben für eine wiederkehrende Buchung.

Das emotionale Leitsystem des Menschen ist dafür verantwortlich, welche Eindrücke beim Gast gespeichert werden und warum es so wichtig ist zu verstehen, wie der Gast denkt und fühlt. Jede Entscheidung eines Gastes wird zuerst auf der emotionalen Gefühlsebene getroffen. Erst danach findet eine rationale Begründung statt.

Veränderungen oder Neues werden vom menschlichen Gehirn zuerst abgelehnt. Nur aktive Handlungsaufforderungen durch persönliche Empfehlungen bewegen den Gast dazu, weitere Angebote anzunehmen. Somit entsteht ein aktives Upselling als Gewinn für ihre Gäste, ihr Hotel und für ihre Mitarbeiter, durch unbewusste Entwicklung der eigenen Persönlichkeit.

Dieses neurowissenschaftliche Bildungsmanagement, durch Verständnis menschlicher Handlungsweisen, eröffnet ihnen neue Perspektiven in der Gästebetreuung und der persönlichen Entwicklung von Mitarbeitern. Personal Development 4.0 in der Hotellerie.

Überzeugen Sie sich selbst, welche Möglichkeiten sich durch die Erkenntnisse moderner Hirnforschung für ihr Hotel ergeben.

Training für MITARBEITER in der Gästebetreuung

In diesem Seminar wechseln die Mitarbeiter der Hotellerie die Seite. Sie sind der Gast, erleben in Gedanken und Taten, wie es ist, den Platz zu tauschen. Sie erkennen ihr WARUM und welche Kraft Menschlichkeit bewirkt, für das eigene Wohlbefinden und das Empfinden des Gastes. Gerade neurowissenschaftliche Erkenntnisse spielen hier eine besondere Rolle. Ziel ist es, aus der Rolle des Gastes heraus das Bewusstsein dafür zu wecken, dass der persönliche Erfolg des Mitarbeiters entscheidend zum wirtschaftlichen Erfolg des Hotels beiträgt. Folglich ist das Konzept für die Bereiche Front-Office, F&B, Sales sowie Veranstaltungsmanagement/Bankett entwickelt worden. Ich reise am Vortag an und prüfe die Ist-Situation. Somit werden sofort umsetzbare Verbesserungen im Seminar vermittelt.

DAUER

Das Seminar hat eine Dauer von 6 Stunden. In dieser Zeit werden sofort umsetzbare Tools vermittelt. Am Vortag gibt es eine halbtägige Evaluierung der Mitarbeiter ohne Unterbrechung ihrer Tätigkeit.

INHALT

  • Wie interpretiere ich die beim Gast gesehenen Wünsche?
  • Wie gehe ich mit den individuellen Wünschen des Gastes zielgerichtet um?
  • Wie mache ich die Authentizität der Mitarbeiter sichtbar?
  • Upselling nach neurowissenschaftlichen Erkenntnissen
  • Wie stelle ich einen Persönlichkeitserfolg bei den einzelnen Mitarbeitern her?
  • Was bedeutet es, unter Kollegen erfolgreich zu kommunizieren?
  • Nachhaltige Motivation durch Identifikation

Neue Erkenntnisse für FÜHRUNGSPERSÖNLICHKEITEN

Abläufe in Ihrem Hotel werden anonym evaluiert. Die Bestandsaufnahme beginnt gegen Mittag und verläuft mit Übernachtung bis nach dem Frühstück am nächsten Morgen. Danach gibt es ein 3-stündiges Brainstorming der Führungsverantwortlichen zur Präsentation der Ergebnisse. Somit sind Sie in der Lage die gewonnenen Information zeitnah umzusetzen und somit eine nachhaltige Verbesserung vorzunehmen. Die positive Wirkung werden Sie bereits nach kurzer Zeit des Seminars spüren.

DAUER

12-stündige Evaluierung am Vortrag inklusive Übernachtung und 3-stündiges Brainstorming am nächsten Morgen.

LEISTUNGEN BEIDER SEMINARE

Evaluierung vor Ort, Seminar, Seminarunterlagen, Feedback-Termin nach 6 Wochen.

EXKLUSIVE

Übernahme der Reiseinvestitionen (D/A/CH)

ANGEBOT für IHR VERTRAUEN

Für einen Feedback-Termin nach 6 Wochen investieren Sie nur 50% des regulären Honorars, zuzüglich der Reiseinvestitionen. Ich bin davon überzeugt, dass Sie nach Umsetzung der Empfehlungen überzeugt sind.

Werden Sie Gast in Ihrem eigenen Hotel und buchen Sie Ihren Aufenthalt. Sichern Sie sich aktuelle Erkenntnisse der Hirnforschung für den entscheidenen Vorsprung in der Gästebetreuung der Hotellerie. Die Kraft der Emotionen für Mensch und Unternehmen aktiviert versteckte Potenziale Ihres Hotels.

Lassen Sie uns über Möglichkeiten sprechen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.