Seit rund 20 Jahren darf ich Menschen bei ihrem Wunsch nach Änderungen in ihrem Leben begleiten. Fast alle offenbaren mir während des Coachings ein großes Geheimnis: Ihre Angst und Orientierungslosigkeit zu Beginn. Veränderung ist ein Prozess, das war ihnen bekannt. Aber welche sind die ersten Schritte, um die Bemühungen nicht bei der ersten Herausforderung abzubrechen. „Ich könnte jemanden fragen“, schießt es einigen in den Kopf. Gesagt – getan mit dem Ergebnis, statt Unterstützung eher Ablehnung erhalten zu haben. Aussagen wie: „Warum willst du etwas ändern? Es ist doch alles in Ordnung. Bleib so, wie du bist“, habe ich aus den Erzählungen oft vernommen.

Wie beginnt man also dem Leben neue Impulse zu geben oder auch eine Kurskorrektur durchzuführen? Die erste Handlung ist oft: Einfach beginnen etwas aktiv zu verbessern. Zum Beispiel die Anmeldung in einem Fitness Studio für ein gesünderes Wohlbefinden. Was nach kurzer Zeit geschieht ist vielleicht auch ihnen schon passiert. Mir selbst auch. Das Abonnement läuft und läuft, aber leider sieht man sie zu wenig bis gar nicht im Fitness Studio. Ständig kommt etwas dazwischen oder es fehlt einfach der Antrieb. Und so fällt man ins alte Muster zurück, aber der Wille war da.

Für einen nachhaltigen Erfolg sein Leben so zu ändern, wie man es sich wünscht, gibt es einige Dinge zu beachten. Ein wichtiger Aspekt dabei ist, dass unser Leben aus Ursache und Wirkung besteht. Dass, was wir täglich erleben ist die Wirkung. Aber was ist die Ursache? Oder besser, was ist mein WARUM? Warum möchte ich dies oder jenes tun. Warum möchte ich eine berufliche oder private Änderung in meinem Leben. Wer dieser Kernfrage vor einer Aktivität nicht klärt läuft Gefahr schneller in alte Muster zu verfallen, als einem lieb ist.

Diese Herausforderungen meiner Klienten war meine Inspiration ein Mentalcoaching Programm zu entwickeln, dass die Teilnehmer gezielt dabei unterstützt, erfolgreich zu beginnen seinen eigenen Weg zu gehen. Und für alle, die nicht sofort die professionelle Hilfe eines 1:1 Coaching in Anspruch nehmen möchten. Daher habe ich das Mentalcoaching Programm als Selbstlernkurs entwickelt, bei dem jeder Teilnehmer sein ganz eigenes Tempo selbst bestimmen und bequem von Zuhause die ersten Schritte der persönlichen Entwicklung gehen kann. In 10 ausführlich erklärten und doch leicht verständlichen Modulen legt man den Grundstein. Unterstützt werden die kontinuierlichen Handlungen durch Vorlagen, die wie ein roter Leitfaden durch das Programm führen.

„Und wenn ich es trotzdem nicht schaffe?“ Dafür gibt es einen persönlichen Support per Telefon und Email über 3 Monate. Darüber hinaus hat jeder Teilnehmer die Möglichkeit, unbegrenzt und kostenfrei, Mitglied in einer geheimen Facebook Gruppe zu werden. Hier tauschen sich exklusiv Teilnehmer des Mentalcoaching Programm aus, geben Hilfestellungen und erhalten weiterführende Impulse für die erfolgreiche Umsetzung. Wer für sich erkennt doch lieber ein 1:1 Coaching in Anspruch zu nehmen, dem wird der Start mit einem 500,00 € Coaching-Gutschein erleichtert. Natürlich gibt es für das Mentalcoaching Programm eine 30 Tage Zufriedenheitsgarantie, da ich es seit rund 20 Jahren aktiv und erfolgreich einsetze.

Bestandteile des Mentalcoaching Programm sind unter anderem: Selbstwert und Selbstbewusstsein aufbauen; sein persönliches Umfeld prüfen und Energievampire enttarnen; verstehen warum wir im Leben tun, was wir tun. Denn dafür gibt es eine wissenschaftliche Erklärung; die Notwendigkeit der Zielsetzung; die Wahl der positiven Wortwahl und viele weitere Entdeckungen der eigenen Persönlichkeit.

Das Mentalcoaching Programm können Sie für nur 249,00 Euro (inkl. MwSt.) hier bestellen:

http://bit.ly/2JeNOuX

Ich freue mich darauf, wenn ich auch Sie in Kürze persönlich bei Ihrem Weg unterstützen darf. Mehr zu meiner Expertise erfahren Sie hier:

http://bit.ly/2sNC9YQ

Willkommen im Leben!

Ihr Dirk-Oliver Lange