Die Entwicklung des SELBST-WERT-GEFÜHL INTENSIVSEMINAR beruht auf den täglichen Erfahrungen von mir und meinen geschätzten Kollegen, dass immer mehr Menschen unter einem geringen Selbstwert leiden und ihr Leben zunehmend von Angst bestimmt wird.

Abgesehen davon, dass dieses Event ein absolutes HerzensProjekt von mir ist, hat dieses Intensivseminar eine hohe Verantwortung gegenüber den Teilnehmern. Dies ist auch der Grund, warum es eine begrenzte Teilnehmeranzahl gibt. In den einzelnen Workshops wird nicht nur erprobtes und erfolgreiches Wissen vermittelt, sondern aktiv in die Umsetzung gegangen. Dies mit viel Freude, Musik und ungewohnten Seminarinhalten, aber auch stillen Momenten, für den ganz persönlichen Durchbruch. Der SINN unserer Existenz und unseres Handelns wird bei uns GROSS geschrieben.

In kleinen Gruppen und in konkreter Zusammenarbeit mit den gesamten Teilnehmern, werden die Grundlagen für die Stärkung des eigenen Selbstwerts geschaffen. Nicht nur die eigene Sichtbarkeit wird gestärkt, sondern ganz besonders auch die eigene Komfortzone verlassen, um über sich hinaus zu wachsen. Lernen vor Menschen zu sprechen und persönliches Wachstum durch die Erkenntnis: „Wer bin ich wirklich?“ Es wird erlebt, wie sehr unsere Spiegelneuronen und tägliches Handeln beeinflussen und welche Wirkung die Macht der Sprache auf uns hat. Denn die Kommunikation mit uns selbst und mit anderen Menschen ist für unsere aktuelle Lebenssituation verantwortlich. Viele weitere Inhalte erwarten die Teilnehmer zur Steigerung des eigenen Selbstwertes. Abgerundet vom Erlebnis, wie unmittelbar unsere Gedanken auf das körperlichen Verhalten wirken.

Alle Teilnehmer vereint eine Gemeinsamkeit. Die bewusste Entscheidung, dem Leben eine neue Richtung zu geben. Alte Muster zu verlassen und neue Perspektiven zu entdecken. Dadurch entsteht während des Intensivseminars eine hohe Energie, die jeden einzelnen positiv motiviert Mut zu entwickeln, wo vorher eigene Bedenken eher zur Bewegungslosigkeit geführt haben. Die persönlichen Erfahrungen und die der anderen Teilnehmer schafft ein neues, ein förderliches Umfeld. Viele Teilnehmer verbinden sich und werden auch nach dem Intensivseminar aktiv in gemeinsamen Projekten oder beruflichen Verbindungen.

Die jahrzehntelange Erfahrung aller einzelner Referenten garantiert Expertenwissen aus erster Hand. Namhafte Unternehmen gehören zu ihren Kunden mit positiven Referenzen. Mit dabei sind Lorenzo Scibetta, Markus Lennackers, Annabell Whitney, Sascha Oliver Martin, Dirk-Oliver Lange und Karl-Heinz Einfeldt, als Experte in der Schmerztherapie.

Die Inhalte der Keynote-Speaker im Detail:

Lorenzo Scibetta– als Leadermacher, Keynote-Speaker und Mentor: „Mache deine Botschaft als Ohrwurm der Menschen.“ (Frankfurt)

Markus Lennackers– als Herzbluttiger, Keynote-Speaker und Trainer: „Meine Passion ist es andere Menschen groß zu machen.“ (München)

Annabell Whitney– als erfahrene Unternehmerin, Keynote-Speakerin  und Musikerin: „Du hast ein verdammtes Recht auf Glück.“ (Köln)

Sascha Oliver Martin– als TV-Moderator, Keynote-Speaker und Coach: „Selbstbewusst kommunizieren – mit mir selbst und mit anderen.“ (Köln – München – Frankfurt)

Dirk-Oliver Lange– als Selbst-Wert-Gefühl Experte, Keynote-Speaker und Mentor: „Du bist wertvoll. Habe Mut und zeige dich für ein glückliches Leben.“ (Köln – München – Frankfurt)

Karl-Heinz Einfeldt– als Schmerztherapeut und Seminarleiter: „Aktiviere deine Kraft, die in dir steckt.“ (Köln – München – Frankfurt)

Das SELBST-WERT-GEFÜHL INTENSIVSEMINAR findet statt in Köln (5./6.10.2019), München (19./20.10.2019) und Frankfurt (16./17.11.2019). Noch ist eine begrenzte Anzahl an „Super-Early-Bird“-Tickets verfügbar.

Das Intensivseminar eignet sich auch als Teambuilding-Event für Unternehmen. Hierzu sprechen Sie uns gerne für ein vergünstigtes Gruppen-Ticket an. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage per E-Mail an: willkommen@dirkoliverlange.de

Ausführliche Informationen zur Veranstaltung erhalten Sie unter: http://bit.ly/2VRSdpF

Meine Kollegen und ich freuen uns sehr, Sie in Köln, München oder Frankfurt persönlich zu begrüßen.